Google Ads: Definiton und Vorteile

Google Ads: Definiton und Vorteile

AdWords, stellt die Ergänzung zur klassischen und modernen Suchmaschinenoptimierung, der “Search Engine Optimization” kurz: “SEO” dar. Für einen hervorragenden Online-Auftritt müssen Unternehmen Ihre Webseiten nach gezielten Kriterien optimieren um bei Suchmaschinen schnell gefunden zu werden. seine Webseite nach bestimmten Kriterien optimieren, um bei Suchmaschinen gut gefunden zu werden. Professionelle Online Marketing Firmen sowie, Webagenturen, Werbeagenturen sind spezialisiert in diesem Bereich. Um neue Kunden zu gewinnen ist dies eine langfristige Lösung.

Genauso verhält es sich mit den Werbeanzeigen. Die Zielsetzung der Kampagne ist es ein gutes Ranking in den oberen Ergebnissen bei Google. Wenn ein bestimmtes Thema von einem Nutzer gesucht wird, sollte das Unternehmen nach so einer Kampagne zu oberst oder zumindest auf der ersten Seite stehen.

Google Ads Anzeigen

Nachfolgend sind 3 Anzeigen aufgelistet:

1. Textanzeigen

Textanzeigen ist die klassische Form. Wichtigste Informationen werden zusammengefasst. Die Zeichen hierfür sind allerdings begrenzt.

2. Banner

Werbebanner werden als Bilddateien auf Partnerwebseiten oder am Rand der Interenetseite angezeigt.

3. Videos

Unternehmen können mit eigenen YouTube-Video oder Clips Marketing betreiben und somit auf ihre Produkte und Dienstleistungen auf die eigene Webseite weiterleiten.

Welche Vorteile hat Google Ads?

Über 90 % der weltweiten Internetuser nutzen Google als die Suchmaschine erster Wahl. Mit einer Kampagne über Ads bieten sich daher sehr flexible Möglichkeiten und Vorteile im Vergleich zu klassischen Werbemittel.

MIt Google Ads haben Unternehmen eine enorme Reichweite. Durch die flexible geografische Ausrichtung kann national, regional oder lokal geschaltet werden.