So starten Sie einen erfolgreichen Blog
in 8 Wochen

Nutzen Sie diesen 8-Wochen-Planer mit praktischen Tipps zu Ihrer Content-Strategie, SEO, Website-Design und wichtigen Kennzahlen, um mit Ihrem Blog erfolgreich durchzustarten.

Sie erfahren alles zu den folgenden Themen:

  • Zielgruppe definieren
  • Themen für den Blog finden
  • Eine Content-Strategie entwickeln
  • Die passende Software finden
  • Den Blog einrichten
  • Suchmaschinenoptimierung und Werbestrategien
  • Wichtige Kennzahlen für Blogs
  • Was Sie besser vermeiden sollten

Was bringt ein Blog Ihrem Unternehmen?

Blogs sind ein wesentlicher Faktor beim Inbound-Marketing. Mit den richtigen Blogartikeln können Sie hilfreiche Informationen schnell an Ihre Abonnenten und neue Websitebesuchende vermitteln und potenzielle Kundschaft in allen Phasen des Kaufprozesses mit relevanten Inhalten unterstützen. Und das hilft Ihnen wiederum, Glaubwürdigkeit aufzubauen, die SEO Ihrer Onlinepräsenzen zu verbessern und zu einem Vordenker oder Vordenkerin in Ihrer Branche zu werden.

Und was bringt ein Blog Ihrem Unternehmen? B2B-Unternehmen, die einen erfolgreichen Blog betreiben, generieren im Durchschnitt 67 % mehr Leads, als Unternehmen ohne einen Blog. Außerdem verzeichnen Unternehmen mit einem Blog 97 % mehr Links auf ihre Inhalte. Höchste Zeit also, einen Unternehmensblog aufzusetzen. Wie Sie das tun und worauf Sie bei der Planung achten sollten, erfahren Sie in diesem praktischen 8-Wochen-Planer.

Ja.

Wir teilen unser Wissen gern mit anderen und hoffen, dass es für Sie nützlich ist. Wir bitten Sie lediglich, uns ein bisschen mehr über Sie selbst und Ihre Umstände mitzuteilen, damit wir unsere Angebote und Produkte weiter verbessern und so relevant wie möglich gestalten können (weitere Informationen zur Verwendung dieser Daten finden Sie im folgenden Eintrag). Denken Sie an uns, falls Sie einmal Fragen zu den Themen Marketing, Vertrieb oder Kundenservice haben!

Wir werden mit Ihren persönlichen Daten stets sorgfältig umgehen.

Wir bitten Sie um diese Informationen, um (a) Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website personalisieren zu können; (b) Ihnen Informationen zukommen lassen zu können, die Ihren Interessen entsprechen; (c) unsere Marketingkommunikation so anpassen zu können, dass sie Ihnen den größtmöglichen Mehrwert bietet. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit den persönlichen Daten unserer Nutzer finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

 
Nutzen Sie unseren 8-Wochen-Planer und starten Sie erfolgreichen einen Blog